Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

Meisterschaft in Kommunikation

NLP-Master-Ausbildung 2017/2018 (C8)


 

"Handeln beseitigt alle Zweifel, welche die Theorie nicht aufzulösen vermag." (Tehyi Hsieh)

 

nach unten  Nach der Ausbildung zum NLP-Practitioner...

nach unten  Was bietet die Master-Ausbildung?

nach unten  Es gibt noch mehr zu lernen...

nach unten  Organisation und Teilnahmebedingungen

nach unten  Die Termine

nach unten  Supervisionen

nach unten  Ort und Finanzen

nach unten  Das Trainerteam

nach unten  Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Nach der Ausbildung zum NLP-Practitioner...

 

 

Wenn wir sagen, wir wissen, es gibt immer mehrere Betrachtungsweisen zu einem Thema, dann wissen wir natürlich noch nicht, wie Sie das erleben. . .

So haben wir schon oft sehr unterschiedliche Reaktionen nach dem Erreichen des NLP-Practitioner-Levels bekommen. Für die einen ist es völlig klar, dass sie "weitermachen", also auch den NLP-Master erreichen wollen. Einige sind bereits mit dem zufrieden, was sie aus dem Practitioner in ihr Leben integrieren konnten. Und für andere taucht erst einmal die Frage auf:

"Was soll denn jetzt noch weitergehen oder gesteigert werden können?"

 

Auf diese Frage wollen wir hier gerne näher eingehen...

 

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Was bietet die Master-Ausbildung?

 

 

Die grundsätzlichen Basisfertigkeiten einer gelungenen Kommunikation konnten schon im Practitioner vermittelt werden. Nun geht es darum, diese Fertigkeiten zu vertiefen und bei sich und anderen anzuwenden:

  • Die NLP-Grundannahmen (Axiome) sollen jeweils so integriert sein, daß dies auf der Verhaltensebene sichtbar wird.
     
  • Die eigenen Wahrnehmungsfähigkeiten entwickeln sich weiter und es werden fortgeschrittene Rapportfähigkeiten mit einzelnen Personen und mit Gruppen trainiert.
     
  • Wir machen Sie mit verschiedenen Modellen und Konzepten vertraut, um die Denkstrukturen von anderen besser zu verstehen.

 

 

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Es gibt noch mehr zu lernen...

 

 

  • Welche Informationen werden gebraucht und wie geordnet, damit die Grundstruktur eines Problems sichtbar wird?
  • Bestimmte Sprachmuster können die Kommunikation effektiver und professioneller gestalten.
  • Was sind wertvolle und erstrebenswerte Ziele für sich selbst oder für eine Gruppe / ein Team?
  • Sich selbst und andere motivieren und bewußter führen.
  • Welche Gruppenprozesse laufen ab? Diese erkennen und nutzen, um gemeinsam Ziele zu setzen und zu erreichen.
  • Verhandlungsmodelle, die gewinnbringend für alle Beteiligten sind - auch zwischen verschiedenen Persönlichkeitsanteilen (Konfliktmanagement).
  • Vertiefung der verschiedenen Sprachmodelle (Milton- und Meta-Modell).
  • Einführung in Präsentation und Arbeit mit Gruppen.
  • Vorträge und Seminare vorbereiten und erfolgreich gestalten.
  • Sicher und frei vor Gruppen sprechen und agieren.
  • ...und noch manche Extras, z.B. für ein besseres Selbstmanagement und natürlich jede Menge Spaß für leichteres Lernen.

 

Wir freuen uns auf die Ausbildung mit Ihnen, wenn Sie zusagen, und sehen uns im Oktober 2017!

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Organisation und Teilnahmebedingungen

 

 

Die NLP-Master Ausbildung besteht aus 22 Tagen mit mindestens 160 Trainings-Stunden, davon 16 Tage Kurs in 4 Blöcken und 6 Tage Supervision jeweils mit 7 Trainingsstunden.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Practitioner-Ausbildung mit entsprechendem Zertifikat.

Wir richten uns nach den Ausbildungs-Standards des DVNLP e.V. (Deutscher Verband für Neuro-Linguistisches-Programmieren).

Für den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung wird ein NLP-Master-Zertifikat mit DVNLP-Siegel ausgehändigt.

Die Ausbildung ist und ersetzt keine Therapie. Jede/r Teilnehmende übernimmt für sich die volle Verantwortung.

Die verbindliche Anmeldung erfolgt schriftlich und wird nach Eingang der Anmeldegebühr von EUR 80,00 von uns auch schriftlich bestätigt.

Anmeldungen bitte an Mea E. Voß.

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Die Termine

 

 

Wochenseminare

 
Kurs 1: 06.10.17, 17 Uhr - 08.10.17, 16.00 Uhr

 
Kurs 2: 23.11.17, 17 Uhr - 26.11.17, 16.00 Uhr

 
Kurs 3: 18.01.18, 16 Uhr - 21.01.18, 16.00 Uhr

 
Kurs 4: 01.03.18, 16 Uhr - 04.03.18, 16.00 Uhr

 

Abschluss-Wochenende: 28.04.18, 16 Uhr - 01.05.18, 16.00 Uhr

 

 

Bei den einzelnen Kursen liegen die Seminarzeiten wie folgt:

am ersten Seminartagvon 16.00 - 21.00 Uhr
an den mittleren Seminartagenvon 09.30 - 19.00 Uhr
am letzten Seminartagvon 10.00 - 16.00 Uhr

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Supervisionen

 

 

Zusätzlich zu den Blockseminaren sind Supervisionen Bestandteil der Ausbildung. An vier Wochenenden bieten wir dazu Gruppen-Supervisionen an, bei denen wir Ihre Erfahrungen mit dem Gelernten in der Gruppe reflektieren können. Und wir wiederholen, ergänzen, vertiefen oder wechseln einfach die Perspektive. Die Teilnahme an zwei von den vier Supervisions-Terminen ist verpflichtend, da sie zum Ausbildungsziel gehört. Die Supervisionen finden jeweils am Wochenende statt, und zwar

samstags 10.00 - 18.30 Uhr und sonntags 10.00 - 16.00 Uhr.

 

Die einzelnen Supervisionstermine haben wir wie folgt festgelegt:

17.02. - 18.02.2018
14.04. - 15.04.2018

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Ort und Finanzen

 

 

Die Master-Ausbildung findet in Bochum statt.

 

Für die Master-Ausbildung erheben wir eine Kursgebühr in Höhe von EUR 2220,00.

Im einzelnen ist das eine Anmeldegebühr in Höhe von EUR 80,00 sowie vier Raten zu EUR 460,00 je Kurs und EUR 300,00 für das Abschluss-Wochenende. Die Anmeldegebühr wird mit der verbindlichen Anmeldung spätestens 21 Tage vor Beginn der Ausbildung fällig.

Im Preis enthalten sind Pausengetränke, fundierte Seminarunterlagen und die Gebühr für das offizielle Siegel des DVNLP (Deutscher Verband für Neuro-Linguistische Programmierung).

Zusätzlich kann zur Vertiefung und Festigung der Inhalte an mehreren Supervisions-Wochenenden zu je EUR 120,00 teilgenommen werden. Der Besuch von zwei Supervisions-Wochenenden ist für den Abschluß der Master-Ausbildung erforderlich.

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Das Trainerteam

 

 

 

Diese Master-Ausbildung wird von Mea E. Voß geleitet.

Einzelne Themenbereiche mit Jürgen Voß.

 

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!

 

 

 

 

 

 

 

Mea Voß Seminare: NLP und Selbstmanagement

 

 

Anmeldung

 

 

Bei Interesse an dieser Ausbildung nehmen Sie doch per Telefon oder email mit mir Kontakt auf.
Gerne beantworte ich Ihnen all Ihre Fragen.

Für die verbindliche Anmeldung ist ein kleines Anmedeformular auszufüllen, das Sie von mir zugeschickt bekommen,
sowie die Anmeldegebühr in Höhe von 80 Euro zu überweisen.

Sie erhalten dann von mir eine schriftliche Anmeldebestätigung.

 

nach oben zurück zum Seitenanfang!    
zum vorherigen Abschnitt zurück zum vorherigen Abschnitt    
zum nächsten Abschnitt weiter zum nächsten Abschnitt!